Speck Pumpen BADU AK für diverse Salzwässer

BADU AK Salzwasser Schwimmbad Umwälzpumpen

Die "AK"-Ausführung der BADU Pumpe entspricht der Standardvariante, jedoch ist durch eine Zwischenlaterne der Dichtungsraum nicht direkt am A-seitigen Motorlager angebaut, sondern zusätzlich mit einer Laterne und einer Labyrinthscheibe vom Motor getrennt. Aufgrund dieser speziellen Ausführung sind diese Pumpen für den Einsatz mit diversen Salzwässern und Problemmedien geeignet.
Eventuell austretendes Medium und auskristallisierende Mineralien oder Salze kommen somit nicht mit dem Motor und dem Lager in Verbindung. Hierdurch wird eine erheblich längere Betriebszeit gegenüber Standardpumpen für diese Einsatzgebiete ermöglicht.

Einsatzgebiet:
Thermalwässer, Thermalsole, Seewasseraquarien mit künstlich aufbereitetem Salzwasser, Pökelanlagen, und diverse Problemmedien nach Überprüfung der Bestandteile und Konzentration.
Grundsätzlich ist bei Bestellung immer das Medium genau anzugeben, damit die Beständigkeit der Pumpen geprüft werden kann.

Fast jede Speck BADU Schwimmbad Umwälzpumpe kann grundsätzlich in "AK" Ausführung geliefert oder umgebaut werden. Bei Bedarf oder Interesse zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Benutzung der Pumpen für Schwimmbecken und deren Schutzbereich ist nur zulässig, wenn diese nach DIN/VDE 0100 Teil 702 errichtet sind. Bitte fragen Sie Ihren Elektrofachmann!
Der elektrische Anschluss sollte grundsätzlich durch eine Elektrofachkraft erfolgen.

Quelle hochauflösendes Produktfoto: SPECK Pumpen

BADU AK Salzwasser Schwimmbad Umwälzpumpen Die "AK"-Ausführung der BADU Pumpe entspricht der Standardvariante, jedoch ist durch eine Zwischenlaterne der Dichtungsraum nicht direkt am... mehr erfahren »
Fenster schließen
Speck Pumpen BADU AK für diverse Salzwässer

BADU AK Salzwasser Schwimmbad Umwälzpumpen

Die "AK"-Ausführung der BADU Pumpe entspricht der Standardvariante, jedoch ist durch eine Zwischenlaterne der Dichtungsraum nicht direkt am A-seitigen Motorlager angebaut, sondern zusätzlich mit einer Laterne und einer Labyrinthscheibe vom Motor getrennt. Aufgrund dieser speziellen Ausführung sind diese Pumpen für den Einsatz mit diversen Salzwässern und Problemmedien geeignet.
Eventuell austretendes Medium und auskristallisierende Mineralien oder Salze kommen somit nicht mit dem Motor und dem Lager in Verbindung. Hierdurch wird eine erheblich längere Betriebszeit gegenüber Standardpumpen für diese Einsatzgebiete ermöglicht.

Einsatzgebiet:
Thermalwässer, Thermalsole, Seewasseraquarien mit künstlich aufbereitetem Salzwasser, Pökelanlagen, und diverse Problemmedien nach Überprüfung der Bestandteile und Konzentration.
Grundsätzlich ist bei Bestellung immer das Medium genau anzugeben, damit die Beständigkeit der Pumpen geprüft werden kann.

Fast jede Speck BADU Schwimmbad Umwälzpumpe kann grundsätzlich in "AK" Ausführung geliefert oder umgebaut werden. Bei Bedarf oder Interesse zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Benutzung der Pumpen für Schwimmbecken und deren Schutzbereich ist nur zulässig, wenn diese nach DIN/VDE 0100 Teil 702 errichtet sind. Bitte fragen Sie Ihren Elektrofachmann!
Der elektrische Anschluss sollte grundsätzlich durch eine Elektrofachkraft erfolgen.

Quelle hochauflösendes Produktfoto: SPECK Pumpen

Zuletzt angesehen